L

Linklaters berät Masco Corporation und Hansgrohe SE im Zuge des Erwerbs einer Mehrheitsbeteiligung an Easy Sanitary Solutions B.V. durch Hansgrohe SE

17.11.2020Linklaters hat Masco Corporation und Hansgrohe SE im Zuge des Erwerbs einer Mehrheitsbeteiligung an Easy Sanitary Solutions B.V. durch Hansgrohe SE beraten. Easy Sanitary Solutions mit Sitz in Oldenzaal, Niederlande, entwickelt innovative Lösungen für Bäder und hat u.a. die Duschrinne ‚Easy Drain‘ erfunden; Hansgrohe ist ein führender Hersteller von Duschbrausen und -systemen sowie Bad- und Küchenarmaturen. Mit dem Erwerb der Mehrheitsbeteiligung an Easy Sanitary Solutions stärkt Hansgrohe sein Produktangebot im Kernbereich Duschen und baut seine Position als einer der weltweit führenden Anbieter im Sanitärbereich weiter aus.  

Der Abschluss der Transaktion wird für das erste Quartal 2021 erwartet und steht unter dem Vorbehalt kartellrechtlicher Freigaben. 

Hansgrohe mit Sitz in Schiltach/Baden-Württemberg zählt mit einem Umsatz von 1,088 Milliarden Euro im Jahr 2019 zu den weltweit führenden Unternehmen der Bad- und Küchenbranche. Geschäftsschwerpunkte sind die Entwicklung, die Herstellung und der Vertrieb innovativer Lösungen für Bäder und Küchen. Das Unternehmen hält über 15.000 aktive Schutzrechte und steht für langlebige Qualitätsprodukte. Mit 33 Gesellschaften, 22 Verkaufsbüros und Vertrieb in über 140 Ländern ist das Unternehmen weltweit tätig und beschäftigt rund 4.700 Mitarbeiter, davon über 60 Prozent in Deutschland.

CategoriesAllgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.